Handicap Wette 2020 Handicap Wetten Erklärung

Fußball ist dein Leben und du willst dein Wissen und Können jetzt auch beim Wetten unter Beweis und dir ganz nebenbei noch etwas dazu verdienen? Torwetten sind zwar interessant, aber du willst alle Wetten und Optionen nutzen und verstehen? Wir helfen dir dabei die Handicap Wette besser zu verstehen. Was ist eine Handicap Wette und was bedeutet sie eigentlich? All diesen Fragen rund um Handicap Wetten gehen wir auf den Grund.

Jetzt anmelden!
1-app
1-bester-sportwettenanbieter
Kurz gefasst

Was bedeutet Handicap Wette

Was bedeutet Handicap Wette? Die Handicap Wette ist eine Wette, bei der ein Team schon vor dem Spielbeginn einen Vorteil bekommt. Dieser Vorteil wird zum eigentlichen Ergebnis dazu gerechnet. So können unterschiedlich starke besser verglichen werden.

Jetzt anmelden!
Das musst du wissen

Welche Vorteile hat eine Handicap Wette?

Handicap Wetten haben oft eine andere Quote als die normalen Torwetten. Die Handicap Wette dient dazu unterschiedliche starke Teams so zu vergleichen, dass der Unterschied nicht mehr vorhanden ist. Dazu haben wir in unserem Text einige Beispiele.

Jetzt anmelden!
1-quoten
9-online-casino-auszahlungsdauer
Das musst du beachten

Sportwettenanbieter

Wenn du auf der Suche nach einem Sportwettenanbieter im Netz bist, gibt es einiges zu beachten. Nutze nur seriöse Wettanbieter und verlasse dich nicht auf zwielichtige Angebote. Achte immer auf eine europäische Lizenz. Nur so bist du auf der sicheren Seite!

Jetzt anmelden!
Zahle Wettsteuern nur, wenn du gewinnst

Wetten bei mybet

Wenn du dich für mybet entscheidest, dann hast du einen großen Vorteil. Du musst die Wettsteuer, die in Deutschland auf Sportwetten anfällt, nur dann zahlen, wenn du auch gewinnst. Bei verlorenen Wetten übernimmt mybet alle Steuern für dich!

Jetzt anmelden!
1-bester-sportwettenanbieter
× schließen
Bestes Ergebnis im Quotenvergleich

Jetzt bei mybet anmelden!

Der Anbieter mybet schneidet im Quotenvergleich mit anderen sehr gut ab. Für dich bedeutet das, dass du bei jeder Wette die besten Quoten hast. So kannst du nicht nur deine Wetten gewinnen, sondern auch mehr dabei verdienen.

Jetzt anmelden!
Mehr als Fußball

Auch bei anderen Sportarten Handicap Wette nutzen

Die Handicap Wette ist nicht nur beim Fußball verfügbar. Auch andere Sportarten profitieren von Handicap wetten. Darunter sind zum Beispiel Tennis und Basketball. Willst du also Online Zocken und Wetten, dann bist du bei mybet genau richtig!

Jetzt anmelden!
2-online-wetten-deutschland
6-wett-tipps
Großes Angebot

Jetzt Bonus nutzen!

Mybet ist nicht nur stark bei Wetten rund um Fußball, sondern ist auch einer der besten Pferdewetten Anbieter im Netz. Schaue dir jetzt das gesamte Angebot an und nutze deinen Bonus von 100 % bis zu 150 €!

Jetzt anmelden!
Nicht verpassen!

Sichere dir jetzt deinen mybet Sportwettenbonus von 100 % bis zu 150 €! Melde dich mit nur wenigen Klicks an und sei ganz vorn mit dabei. Bei mybet findest du eine riesige Auswahl an Wetten rund um das Thema Fußball. Egal, ob Handicap Wette, Asian Handicap, 2-Weg, 3-Weg, oder simple Torwette. Aber auch in anderen Sportarten ist mybet ganz vorn mit dabei. Du findest viele Wetten rund um Handball, Basketball, Tennis, Golf, Formel 1, UFC, Pferderennen und viele andere. Sei jetzt mit dabei und werde Teil der mybet Community!

Was ist Handicap Wette?

Was ist Handicap Wette? – Dieser Frage wollen wir auf den Grund gehen. Dabei suchen wir nach der Bedeutung der Handicap Wette und geben eine detaillierte Handicap Wettenerklärung. Mit unserer Hilfe wirst du schnell, worum es bei der Handicap Wette eigentlich geht. Mit nur wenigen Schritten kannst du die Funktionsweise verstehen und deine eigene Handicap Wettstrategie nutzen. Denn nur mit der richtigen Handicap Wettstrategie kommst du auch zu besseren Ergebnissen und kannst am Ende mehr gewinnen.

Torwetten

Um die Handicap Wette zu verstehen, sollte man sich erst einmal mit den Torwetten auskennen. Torwetten sind die normalen Wetten, die du sicher schon kennst. Hier setzt du auf Sieg oder Niederlage, und nicht auf ein konkretes Ergebnis. Beim Fußball bedeutet das für dich, dass du bei einem Spiel zwischen zwei Teams nur wissen musst, welches Team am Ende gewinnen wird. Natürlich kannst du das Ergebnis nicht wissen, aber du kannst deine Erfahrung und dein Wissen nutzen, um einen guten Tipp abzugeben.

Die Handicap Wette

Die Handicap Wette an sich ist eigentlich recht schnell und einfach erklärt. Handicap bedeutet in diesem Fall Nachteil. Das stärkere Team, oder eben der stärkere Kontrahent bei anderen Sportarten, bekommt bei dieser Art Wette schon vorab einen Nachteil. Andersherum kann man auch sagen, dass das schwächere Team oder der schwächere Kontrahent einen Vorteil bekommt. Allerdings führt das bei der Erklärung nur zu Verwirrungen. Daher konzentrieren wir uns hier auf den eigentlichen Wortsinn. Beim Fußball werden dem schwächeren Team schon vorab Punkte angerechnet. Unabhängig davon, wie das Spiel läuft und wie das Endergebnis aussieht werden diese Punkte auf das Endergebnis angerechnet. Der Einfachheit halber nehmen wir ein praktisches Beispiel. Deutschland spielt ein internationales Match. Der Kontrahent in diesem Beispiel sind die Färöer Inseln. Ein Team, das nicht gerade für starke internationale Leistung bekannt ist. Da Deutschland ganz klar der Favorit und das stärkere Team ist, bekommen die Färöer Inseln ganze 3 Punkte schon vorm Anpfiff gutgeschrieben. Die Handicap Wette sieht also wie folgt aus:

Deutschland – Färöer 0:3

Geht das Spiel mit 4:0 zu aus, dann werden zu diesem Endergebnis die 3 Punkte aus dem Handicap angerechnet. Das Endergebnis für diese Wette liegt also bei 4:3 und Deutschland hat klar gewonnen.

Geht das Spiel aber etwas anders aus, sehen wir den wahren Vorteil der Handicap Wette. Spielt Deutschland etwas weniger stark und das Endergebnis vor den Punkten der Handicap Wetten liegt bei 2 : 0, dann ist das Ergebnis für die Wette 2 : 3. In diesem Fall haben die Färöer Inseln das Spiel gewonnen. Das gilt allerdings nur für diese Wette. Im echten Leben bleibt das Ergebnis unverändert.

Hast du in unserem Beispiel auf den Sieg der Färöer Inseln gesetzt, gewinnst du die Wette und bekommst den Gewinn deinem Wettkonto gutgeschrieben.

Wissenwertes rund ums Handicap

Natürlich muss das Handicap nicht immer so aussehen, wie in unserem Beispiel. Die Gestaltung der Handicaps obliegt dem Anbieter. Oft findet man Handicaps von einem Tor Vorsprung. Aber auch andere Werte und Punkte sind denkbar. Das hängt von Spiel und den jeweiligen Teams ab. Je größer der Unterschied zwischen den Teams, desto größer auch die Punktedifferenz. Dabei sind Handicaps auch nicht immer auf einen Wert festgelegt. Handicaps können auch in verschiedenen Stufen und Punkten angeboten werden. So ist es möglich, dass du Wahl zwischen Handicaps von 0:1, 0:2 und sogar 0:3 findest. Dabei solltest du allerdings beachten, dass sich mit diesen Handicaps auch die Quoten verschieben. Ein größeres Handicap bedeutet nicht automatisch, dass du auch bessere Quoten hast. Wir empfehlen dir daher, immer einen Blick auf die Quoten zu werfen. So stellst du sicher, dass du auch die besten nutzt und mehr gewinnen kannst.

Wusstest du, dass...

…es viele verschiedene Wetten und Wettarten gibt? Handicaps sind längst nicht die einzigen Wetten, die einem nicht immer sofort klar sind. Das Asian Handicap ist den normalen Handicap Wetten übrigens sehr ähnlich. Allerdings verwendet man bei Asian Handicap keine vollen Punkte, sondern halbe und viertel Punkte. Auf diese Art und Weise lassen sich bestimmte Unterschiede und Ungleichheiten besser darstellen. Auch mit dieser Art Wette kannst du dir einen großen Vorteil verschaffen. Wir raten dir daher, dich mit allen Wettarten auseinanderzusetzen, damit du genau weißt, worauf es ankommt. Außerdem kannst du deine Gewinne so weiter optimieren und verbessern.

💪 Wo finde ich eine Handicap Wetten Erklärung?

Eine Erklärung zu Wetten und Handicaps findest du bei mybet. Dabei sind diese Wetten gar nicht so kompliziert, wie es vielleicht zuerst den Anschein macht. Handicap Wetten bieten dem schwächeren Team einen Vorsprung an Punkten für diese Wette. So kannst du auch auf den Sieg eines schwächeren Teams wetten, ohne, dass das Team wirklich gewinnt. Alle Details findest du in unserer Erklärung zu den Handicaps.

⚽ Was ist die beste Handicap Wetten Strategie?

Achte beim Abschließen der Wetten darauf, dass du die Quoten immer Blick hast. Wenn du die Handicaps verstanden hast, dann kannst du dieses Prinzip auch auf Favoriten anwenden. So sind schlechte Quote bei Favoriten schnell in eine gute Quote verwandelt, wenn du die Handicaps richtig nutzt.

✅Handicap Wette Bedeutung - Das musst du wissen

Ein Handicap bei einer Wette bedeutet, dass ein Team einen rechnerischen Vorteil bekommt. So können Differenzen in der Stärke der Teams beim Wetten ausgeglichen werden. Wer die Handicaps aber clever nutzt, kann auch schlechte Quoten in Geldmaschinen verwandeln. Mit der richtigen Strategie und etwas Hintergrundwissen sind auch schlechte Quoten bei Favoriten und Top-Teams passé und du kannst mit dem Sieg dieser Teams mehr Geld verdienen.

❓ Wo finde ich die besten Handicap Wetten?

Die besten Wetten im Netz findest du bei mybet. Neben einer riesigen Auswahl bei allen Wetten und Sportarten findest du hier auch Live-Wetten und Ergebnisse. Als wäre das noch nicht genug, bekommst du bei der Anmeldung einen Bonus von 100 % bis zu 150 € für alle Sportwetten. Wenn es schnell gehen soll, nutze für die Ein- und Auszahlungen PayPal für blitzschnelle Transaktionen. So ist dein Gewinn im Handumdrehen auf dem Konto!

❓ Was sind die besten Handicap Wetten?

Die besten Handicap Wetten sind die Wetten mit den besten Quoten. Dabei solltest du genau vergleichen. Schlechte Quoten führen schnell dazu, dass du Geld verlierst, auch wenn du die Wette gewinnst. Anbieter wie mybet haben mitunter die besten Quoten in Deutschland. Nutze jetzt deine Chance und wirf einen Blick in das Wettportfolio von mybet und nutze deinen Bonus von 100 % bis zu 150 €.

Die Handicap Wette im Fazit

Das Thema Wetten und Sport scheint für Neulinge nicht unbedingt einfach zu navigieren. Das liegt daran, dass es neben den Wetten auf Sieg oder Niederlage eine Vielfalt anderer Wetten und Wettarten gibt, die einem den Einstieg etwas erschweren. Aber die Handicaps zeigen, dass das Wetten nicht immer kompliziert sein muss. Die Handicap Wette ist einfach und simpel. Eine Mannschaft erhält einen rechnerischen Vorteil einem anderen Gegenüber. Dieser Vorteil gilt aber nur für diese Wette und wird auf das Ergebnis des Spiels angerechnet. So kannst du auch auf den Sieg schwächerer Teams setzen. Dein Vorteil ist, dass du bei diesen Wetten die Quoten besser nutzten und mehr gewinnen kannst. Mit der richtigen Strategie und einem Bonus kannst du eine Menge aus deinem Geld machen. Nutze dazu den Bonus von mybet von 100 % bis zu 150 € und beginne gleich mit dem Wetten!

Jetzt Bonus sichern
Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter