Borussia Dortmund: Auch Bartlomiej Dragowski ein Kandidat für das Tor?

Mit einem umstrittenen Treffer von Erling Haaland in der 95. Minute hat Borussia Dortmund den SC Paderborn in der Verlängerung mit 3:2 besiegt und den Sprung ins Viertelfinale des DFB-Pokals geschafft. Dass dort vor dem zweiten Teil der Achtelfinal-Spiele bislang mit Holstein Kiel, Rot-Weiss Essen und Werder Bremen drei sicherlich nicht unschlagbare Gegner warten, während nach dem FC Bayern München auch schon Bayer Leverkusen gescheitert ist, lässt den BVB vom großen Wurf in Titelform träumen.

Die Art und Weise des Sieges gegen Paderborn, der nach einer schnellen 2:0-Führung nach 16 Minuten nur noch eine Frage der Höhe zu sein schien, bedarf freilich einer Aufarbeitung vor dem Gastspiel am Samstag beim SC Freiburg, wo im Ringen um die Champions-League-Qualifikation unbedingt gewonnen werden soll. Im Breisgau wird unterdessen erneut Marwin Hitz das BVB-Tor hüten, da Roman Bürki wegen einer Schulterblessur mindestens noch für dieses Spiel ausfällt. Ob ein fitter Bürki, der vor seiner Zwangspause nicht immer überzeugen konnte dann auch wieder beginnen wird, bleibt indes abzuwarten.

Jetzt anmelden und auf die Bundesliga wetten

Dragowski noch bis 2023 an Florenz gebunden

Generell stehen hinter der Torwartposition beim BVB einige Fragezeichen. Mit Hitz plant der BVB laut der „Sport Bild“ zwar zeitnah Gespräche und wird dem 33-Jährigen wohl auch einen neuen Vertrag anbieten, doch ob es zu einer Unterschrift kommt, ist offen. So prüft Hitz, der im Herbst seiner Karriere wieder öfter spielen will, auch andere Angebote.

Die Dortmunder Verantwortlichen halten derweil wegen Bürkis Schwankungen Ausschau nach einer neuen Nummer eins. Nachdem „Bild“ in diesem Zusammenhang mit Peter Gulacsi (RB Leipzig), Andre Onana (Ajax Amsterdam) und Odysseas Vlachodimos (Benfica Lissabon) als Kandidaten ins Gespräch gebracht hat, berichtet das Portal „Fussballtransfers.com“ auch von einem Interesse an Bartlomiej Dragowski vom AC Florenz. Zum 23 Jahre alten Polen, der bei der Fiorentina noch einen Vertrag bis 2023 besitzt, soll es bereits Kontakte geben – mehr aber wohl auch noch nicht.

Jetzt anmelden und auf die Bundesliga wetten

Nach oben
Schließen
Die neuesten mybet Bonusangebote
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter