Eintracht Frankfurt: Die Suche nach einem Dost-Nachfolger läuft

Kurz vor Weihnachten hatte Fredi Bobic gegenüber der vereinseigenen Medienabteilung noch erklärt, „nicht unbedingt“ die Notwendigkeit zu sehen, auf dem winterlichen Transfermarkt tätig zu werden. In den vergangenen Tagen dürfte sich die Sichtweise des Sportvorstandes von Eintracht Frankfurt aber geändert haben. Denn durch den Abgang von Bas Dost, der an den Weihnachtsfeiertagen zum Club Brügge wechselte, ist im Sturm der SGE sehr wohl Bedarf entstanden.

Aktuell ist André Silva der einzige einsatzbereite Angreifer im Kader, dem für die vorderste Reihe ansonsten nur noch Ragnar Ache angehört. Der im Sommer von Sparta Rotterdam gekommene U21-Nationalspieler allerdings fällt seit Oktober wegen einer Sehnenverletzung samt operativem Eingriff aus und wird frühestens Mitte Januar wieder uneingeschränkt im Training mitmischen.

Obwohl Trainer Adi Hütter in den vergangenen Wochen meist auf Silva als einzige Spitze sowie dahinter zwei Kreativkräfte aus dem Trio Aymen Barkok, Amin Younes und Daichi Kamada setzte, wäre es ein enormes Risiko, alleine mit dem portugiesischen Torjäger in die verbleibende Saison zu gehen. Vielmehr darf man mit ziemlicher Sicherheit davon ausgehen, dass die SGE den bis 1. Februar geöffneten Transfermarkt nutzen wird, um noch einen Stürmer unter Vertrag zu nehmen.

Jetzt anmelden und auf die Bundesliga wetten

Tosun und Zirkzee als Kandidaten?

Die Träume der Fans von einer Rückkehr von Luka Jovic werden sich indes eher nicht erfüllen. Real Madrid würde den im Sommer 2019 für rund 63 Millionen Euro von der Eintracht verpflichteten Serben zwar verleihen, allerdings müssten die Königlichen bei einer Ausleihe an die SGE auch einen Großteil von Jovic‘ stattlichem Gehalt übernehmen. Das ist nicht zu erwarten, zumal es unter anderem mit dem AC Mailand und den Wolverhampton Wanderers andere Interessenten mit größerem Budget gibt.

Die „FAZ“ nennt unterdessen mit Cenk Tosun vom FC Everton und Joshua Zirkzee vom FC Bayern München zwei weitere Sturmkandidaten, die bei ihren aktuellen Klubs über eine Nebenrolle nicht hinauskommen und wegen noch länger laufender Verträge auch für eine Ausleihe in Frage kämen.

Jetzt anmelden und auf die Bundesliga wetten

Nach oben
Schließen
Die neuesten mybet Bonusangebote
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter