Eintracht Frankfurt: Kaufoption als Knackpunkt bei Joshua Zirkzee?

Wenn Eintracht Frankfurt am heutigen Samstag zum Start ins neue Jahr Bayer Leverkusen erwartet, erübrigen sich sämtliche Fragen nach der taktischen Grundordnung der Hessen. Weil Ragnar Ache noch bis mindestens Mitte Januar keine Option darstellt, ist André Silva der einzige verfügbare Angreifer, der wie schon mehrfach in den vergangenen Wochen wieder von zwei Kreativkräften im offensiven Mittelfeld unterstützt werden dürfte.

Während offen ist, welches Duo aus dem Trio Aymen Barkok, Amin Younes und Daichi Kamada den Zuschlag auf den beiden Zehner-Positionen erhält, ist sicher, dass die Eintracht die winterliche Transferperiode nutzen wird, um noch einen neuen Stürmer hinzuzuholen, der die mit dem kurzfristigen Abgang von Bas Dost an den Weihnachtsfeiertagen zum Club Brügge entstandene Lücke schließen soll.

Jetzt anmelden und auf die Bundesliga wetten

Auch Köln im Rennen?

Trainer Adi Hütter ließ auf der Pressekonferenz vor dem Spiel gegen Leverkusen keinen Zweifel daran, dass ein neuer Stürmer kommen muss und ging auch auf die Spekulationen um eine Rückkehr von Luka Jovic ein:  „Bei ihm liegt es irgendwie auf der Hand, weil er wenig Spielpraxis hat. Ich könnte mir vorstellen, dass er nichts dagegen hätte, wieder in Frankfurt zu spielen“, so Hütter, der indes auch Skepsis durchklingen ließ: „Ob das Paket aber zu stemmen ist, müssen andere beantworten.“

Realistischer dürfte eine Verpflichtung von Joshua Zirkzee vom FC Bayern München sein, den Hütter auch als „interessant“ bezeichnete. Erste Kontakte zu den Bayern soll es in Sachen Zirkzee, der weiter auch beim 1. FC Köln gehandelt wird, inzwischen bereits gegeben haben. Allerdings drohen die Gespräche zwischen beiden Vereinen daran zu scheitern, dass der FC Bayern Zirkzee laut „Bild“ nur ohne Kaufoption verleihen möchte, die Eintracht aber ein längeres Zugriffsrecht wünscht. Nicht ausgeschlossen aber, dass sich die Eintracht in letzter Konsequenz doch auf eine Leihe ohne Kaufoption einlässt, um dann im Sommer auf einem größeren Markt mehr Möglichkeiten zu haben.

Jetzt anmelden und auf die Bundesliga wetten

Nach oben
Schließen
Die neuesten mybet Bonusangebote
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter