Eintracht Frankfurt: Mit André Silva gegen die Krise?

Mit sieben Punkten aus den ersten drei Spielen hat Eintracht Frankfurt einen guten Saisonstart hingelegt. Die im Sommer weit verbreitete These, dass es für die SGE ein Vorteil sein könnte, nach zwei intensiven Jahren in der Europa League diesmal den Fokus auf die Bundesliga richten zu können, schien sich zu bestätigen. Dem positiven Start allerdings folgten mittlerweile acht sieglose Pflichtspiele, von denen bei sechs Unentschieden zwei verloren wurden.

Die vielen Remis halten die Eintracht zwar zumindest fern von der Abstiegszone, doch reichen die 13 Zähler auf dem Konto nicht aus, um im vorderen Drittel mitzumischen. Stattdessen beträgt der Rückstand auf Platz sechs bereits vier Punkte. Und nach der 1:2-Niederlage am Freitag beim VfL Wolfsburg macht sich in Frankfurt sogar ein Anflug von Krisenstimmung breit. Auch Trainer Adi Hütter wird im Umfeld und von nicht wenigen Fans ob der nicht vorhandenen Weiterentwicklung zunehmend kritisch gesehen.

Jetzt anmelden und auf die Bundesliga wetten

Keine schwere Verletzung bei Silva

Dass nun am Dienstag gegen Borussia Mönchengladbach eine alles andere als einfache Aufgabe wartet, kommt erschwerend hinzu und lässt eine weitere Zuspitzung der Situation befürchten. Damit es aber nicht soweit kommt und der Druck vor dem Gastspiel am Samstag beim FC Augsburg nicht weiter zunimmt, wäre es für die Eintracht wichtig, endlich wieder einmal ein vollends überzeugendes Spiel abzuliefern und vor allem drei Punkte einzufahren.

Mithelfen soll dabei nach Möglichkeit auch wieder André Silva, der in Wolfsburg wegen muskulärer Probleme kurzfristig passen musste. Immerhin aber ergaben eingehende Untersuchungen beim Portugiesen, der die interne Torschützenliste mit sieben Treffern anführt, keine schwerwiegende Verletzung. Der 25-Jährige soll nun am heutigen Montag im Abschlusstraining mitwirken und gegen Gladbach zur Verfügung stehen. Ob Coach Hütter Silva dann direkt wieder von Beginn an bringt oder seinen Top-Stürmer mit Blick auf das Risiko einer schwerwiegenden Verletzung zunächst auf der Bank lässt, bleibt abzuwarten.

Jetzt anmelden und auf die Bundesliga wetten

Nach oben
Schließen
Die neuesten mybet Bonusangebote
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter