FC Schalke 04: Sead Kolasinac als Hoffnungsträger

Am letzten Tag eines nahezu völlig verkorksten Jahres 2020 hat der FC Schalke 04 einen Hoffnungsträger präsentiert, der dazu beitragen soll, dass die kommenden Monate deutlich erfreulicher verlaufen als die vergangenen. An Silvester konnten die Königsblauen die zuvor bereits medial durchgesickerte Verpflichtung von Sead Kolasinac auch offziell bestätigen, die dreieinhalb Jahre nach dem ablösefreien Abschied des Schalker Eigengewächses durchaus als Coup zu bezeichnen ist.

„Sead verkörpert genau die Werte, die Schalke 04 auszeichnen und die im Kampf um den Klassenerhalt elementar sind: ein unbändiger Wille und ein starker Charakter“, setzt Sportvorstand Jochen Schneider auf der vereinseigenen Webseite große Hoffnungen in den 27 Jahre alten Linksverteidiger, der beim FC Arsenal zuletzt nur noch eine untergeordnete Rolle spielte und deshalb für die zunächst bis zum Ende der Saison befristete Ausleihe nach Schalke auch deutliche Gehaltseinbußen in Kauf nehmen soll.

Jetzt anmelden und auf die Bundesliga wetten

Kolasinac vom Klassenerhalt überzeugt

Nach Informationen des „Kicker“ fällt das Gesamtpaket Kolasinac für Schalke indes trotzdem nicht wirklich günstig aus. Rund 2,2 Millionen Euro kostet die Knappen die temporäre Rückkehr des einstigen Publikumslieblings, der die Rückennummer 20 erhält, und stellt damit mit Blick auf die angeschlagene Finanzen schon einen Kraftakt dar.

Im Wissen um Kolasinac‘ Mentalität und dessen Leader-Eigenschaften war die Entscheidung für die Rückholaktion aber wohl dennoch schnell klar, als sich die Möglichkeit bot. „Gemeinsam werden wir den Klassenerhalt schaffen – davon bin ich zu 100 Prozent überzeugt“, wartet der Rückkehrer, der am Samstag bei Hertha BSC noch nicht spielberechtigt ist und erst im folgenden Heimspiel gegen die TSG 1899 Hoffenheim erstmals mitwirken darf, direkt mit einer klaren Ansage auf.

Für Bastian Oczipka, der bislang auf der linken Abwehrseite nahezu konkurrenzlos war, dürfte es nun in Sachen Stammplatz eng werden, wobei auch denkbar ist, dass beide gemeinsam auflaufen – Kolasinac als linkes Glied einer Dreierkette und Oczipka davor in etwas offensiverer Rolle als abgesicherter Außenverteidiger.

Jetzt anmelden und auf die Bundesliga wetten

Nach oben
Schließen
Die neuesten mybet Bonusangebote
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter